20.10.2019

MVV: Mitgliedervollversammlung

17:00
Sonstiges
Juze

 

Ein erfolgreiches Vorstandsjahr geht nun zu Ende und ein neues, glorreiches wird beginnen. Wählt neue Vorstände, lasst euch selber aufstellen und beteiligt euch aktiv am Juze! Wir freuen uns über jeden Gast, egal ob stimmberechtigt oder nicht!

 

Wahlberechtigt sind natürlich alle Mitglieder, die noch nicht 30 Jahre jung sind. Und für fetzige 10€ ist es auch noch während der MVV möglich, ein wertgeschätztes Mitglied des Juze zu werden.

 

 

Hier eine sexy Auflistung der MVV TOPS

 

TOP 1: Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Isabell Uber

TOP 2: Bericht der beiden Vorsitzenden

TOP 3: Bericht der Kassierer

TOP 4: Bericht der KoKo

TOP 5: Diskussion und Abstimmung über die Getränkepreise

TOP 6: Entlastung des alten Vorstands und Wahl eines neuen

TOP 7: Sonstiges und Anträge

TOP 8: MVV Bowle

 

 

 

Dein Juze liebt Dich und freut sich auf Dein Erscheinen!

26.10.2019

PuK Anonymous for the Voiceless

20:00
Sonstiges
Juze Backnang

Anonymous for the Voiceless – was steckt dahinter? Vielleicht hast Du sie schon mal in der Fußgängerzone stehen sehen: schwarz gekleidet, das Gesicht mit Guy Fawkes Masken verdeckt, halten Sie Bildschirme und Schilder vor sich. „TRUTH – WAHRHEIT“ ist auf den Schildern zu lesen. Um welche „Wahrheit“ handelt es sich und kann die Grußppe das Versprechen auch halten? Wie konnte diese Bewegung so erfolgreich werden, dass sie sich in nur drei Jahren zu einem weltweiten Phänomen mit mehr als 1.000 Ortsgruppen und 15.000 Events entwickelt hat? Diese – und alle Deine Fragen – sollen an diesem Abend ab 20 Uhr beantwortet werden.

23.11.2019

Krachnacht Vol. 1

20:00
Konzert
Juze Backnang

Discomand:

Strick:
Wir sind aus München und spielen ein düster dissonantes blackened Grindcore Set, welches mit extremer Geschwindigkeit, Stop and go parts sowie schnellen und abwechslungsreichen Riff Wechseln die, durch Nebel, unregelmässigem Strobolicht und black Metal parts, entstandene Atmosphäre brachial zerstört.

Knarre:

18.01.2020

Noises of Decay Vol.3: Traveller und weitere

20:00
Konzert
Juze
Die Metalkonzertreihe Noises of Decay, bekannt für erstklassige, harte Bands, geht in die dritte Runde.
Fliegende Haare, verrückte Moshpits, harte Breakdowns und kellertiefe Growls - Metal quer durch alle Subgenres, aber stets hochrangig und mit Power in das wilde Publikum bretternd: Mit nichts anderem würde sich das Juze rühmen.
 
Diesmal auf der Bühne für euch:
 
 
Die fünf Jungs aus dem beschaulichen Castrop-Rauxel spielen technischen Metalcore, der an Qualität und Energie kaum zu überbieten ist.
Inspiriert von Bands wie Northlane oder Architects bedient sich Traveller am melodischen Cleangesang sowie knallharten, düsteren und mit einem unfassbaren Lungenvolumen durchgescreamten Passagen.
Die Musiker verpacken Weltschmerz, eine selbstkritische Haltung und vernachlässigte Themen in ein Ensemble von Aggresivität, Emotionen und rauer Energie.
 
Überzeugt euch am besten selber:
 
 
 
Stain The Canvas:

Geballte Energie aus Mailand, Italien mit halsbrecherischen Riffs, Screams, die so energiegeladen selten im Metalcorebereich zu finden sind und dem eigenen, ungebändigten Temperament.

Die auf ihrem Weg zu großen Bühnen nicht zu stoppenden Musiker schreien und singen über Fallen und Aufstehen, verdammt und gerettet sein, Dämonen und Götter und kreieren in ihren Texten Spannungsfelder irgendwo in der Grauzone zwischen Gut und Böse.

Hörproben findet ihr hier:
Like a God
Anima
Weitere Bands folgen.
 
 
Dein Juze liebt Dich!