28.09.2019

Doomestication of Bagdad

20:00
Konzert
Juze

Willkommen, Freunde des langsamen, okkult, verschickten Musikgenres.

Gemeinsam mit euch starten wir am 28.09.2019 bei uns im Juze Backnang ein neues Veranstaltungsformat, egal ob Doom, Psychedelic Rock oder Stoner, es wird für alle etwas geboten.


Mit von der Partie sind:

BONGTHROWER (Heavy Psych Doom- Tübingen)

Schürt nochmal die Beezen, ausatmen, anschnallen und los geht’s!
Diese Vierer Kombo wird euch im wahrsten Sinne des Wortes den Schädel wegblasen, schleppend, grooviges Riffing, drückende Drums und Gesang wie von röhrenden Giganten.
Freut euch auf eine psychedelisch versetzte Tiefdruckaction, die noch lange in eurem Trommelfell zurückbleiben wird.

SLOW RIFFS - BONG HITS!

- https://www.facebook.com/bongthrowerdoom/

- https://www.youtube.com/watch?v=lVMxzlSA5mY&t=406s



ELARA (Progressive Stoner-, Kraut- & Space-Rock full of 70's-Psychedelic- Stuttgart)

Seit 2012 treffen bei der Stuttgarter Psychedelic/ Prog Rock- Formation Hypnotische Klänge floydscher Ära auf Druck und Effekte und ausgereiftes Songwriting und emotionaler Gesang auf textliche Tiefe. Seid bereit wenn sie die space-psychedelischen Botschaften ihres siebten Jupiter-Mond (Elara ist die Bezeichnung für eben diesen Mond!) Richtung Erde senden.

- https://www.facebook.com/ElaraSunStreakBand/

- https://www.youtube.com/watch?v=i1jufk-U6Ow&t=992s



BLACKSMOKER (Sludge Metal- Würzburg)

Blacksmoker haben als Trio begonnen, sich mittlerweile aber mit ex-OMEGA MASSIF-Mann Boris an der zweiten Gitarre vielversprechend verstärkt. Ihr bekommt zentnerschweren, dunklen Sound, der wie ein Monstertruck durch die Landschaft pflügt und mit seiner rotzigen Attitüde zum Bier trinken und Headbangen auffordert. Wir sind aufs äußerste gespannt!

- https://www.facebook.com/downtheblacksmoker/

- https://blacksmoker.bandcamp.com/




We summon the disciples of occult music for an invocation of dark mastery, an cosmic doom ritual- the doomestication of baggelach part one, all hail to the freaks!

20.10.2019

MVV: Mitgliedervollversammlung

19:00
Sonstiges
Juze

 

Ein erfolgreiches Vorstandsjahr geht nun zu Ende und ein neues, glorreiches wird beginnen. Wählt neue Vorstände, lasst euch selber aufstellen und beteiligt euch aktiv am Juze! Wir freuen uns über jeden Gast, egal ob stimmberechtigt oder nicht!

 

Wahlberechtigt sind natürlich alle Mitglieder, die noch nicht 30 Jahre jung sind. Und für fetzige 10€ ist es auch noch während der MVV möglich, ein wertgeschätztes Mitglied des Juze zu werden.

 

 

Hier eine sexy Auflistung der MVV TOPS

 

TOP 1: Begrüßung durch die 1. Vorsitzende Isabell Uber

TOP 2: Bericht der beiden Vorsitzenden

TOP 3: Bericht der Kassierer

TOP 4: Bericht der KoKo

TOP 5: Diskussion und Abstimmung über die Getränkepreise

TOP 6: Entlastung des alten Vorstands und Wahl eines neuen

TOP 7: Sonstiges und Anträge

TOP 8: MVV Bowle

 

 

 

Dein Juze liebt Dich und freut sich auf Dein Erscheinen!

18.01.2020

Noises of Decay Vol.3: Traveller und weitere

20:00
Konzert
Juze
Die Metalkonzertreihe Noises of Decay, bekannt für erstklassige, harte Bands, geht in die dritte Runde.
Fliegende Haare, verrückte Moshpits, harte Breakdowns und kellertiefe Growls - Metal quer durch alle Subgenres, aber stets hochrangig und mit Power in das wilde Publikum bretternd: Mit nichts anderem würde sich das Juze rühmen.
 
Diesmal auf der Bühne für euch:
 
 
Die fünf Jungs aus dem beschaulichen Castrop-Rauxel spielen technischen Metalcore, der an Qualität und Energie kaum zu überbieten ist.
Inspiriert von Bands wie Northlane oder Architects bedient sich Traveller am melodischen Cleangesang sowie knallharten, düsteren und mit einem unfassbaren Lungenvolumen durchgescreamten Passagen.
Die Musiker verpacken Weltschmerz, eine selbstkritische Haltung und vernachlässigte Themen in ein Ensemble von Aggresivität, Emotionen und rauer Energie.
 
Überzeugt euch am besten selber:
 
 
 
Weitere Bands folgen.
 
 
Dein Juze liebt Dich!